Speedrun Testlauf 1

Benutzeravatar
DoH-Benny
Beiträge: 1437
Registriert: 16 Okt 2003, 21:02
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Speedrun Testlauf 1

Beitrag von DoH-Benny » 11 Sep 2011, 18:23

Hallo, :hy:
nachdem wir nun einen "erfolgreichen" ersten Testlauf absolviert haben (zumindest Norm.),
wollte ich einmal einen Feedback-Thread starten. Jede konstruktive Kritik und jeder Vorschlag ist gern gesehen!

Fragen an die Teilnehmer
  • Was war aus deiner Sicht gut und was war schlecht?
  • Welche Punkte vom Teamplay könnten wie verbessert werden?
  • War die Charverteilung (4 Sorcs, Barb, Pala, Asn, Nec) so gut gelöst?
  • Exp. Runs in Normal (z.B. Tombs) ja oder nein?
  • [Off-Topic: Thema-Reset] Hättest du am 28./29. Sept. für einen evtl. Ladder-Reset Zeit zu spielen und welchen Char würdest du gerne spielen?
MfG DoH-Benny

PS: Es war seit langem mal wieder ein netter Gilden-Abend und ich würde einen weiteren Testlauf für nächstes Wochenende vorschlagen. Planung dazu demnächst in einem neuen Thread!
And the heavens... shall tremble

DoH-Falconius
Beiträge: 411
Registriert: 11 Apr 2010, 18:02
Wohnort: Schleswig Holstein
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Falconius » 11 Sep 2011, 18:46

Meine Auswertung zum "Speedrun" vom 11.09.

Pro:

- Nette Runde mit den Leuten
- gutes durchkommen in A4/A5 meiner Meinung nach
- Items wurde selbstverständlich stets den gegeben die sie brauchten (Klassenspezifische, sowie RW)
- Wir hatten unser Goldschweinchen welches fleißig Gold gesammelt hat und es immer geteilt hat (sollten wir definitiv beibehalten)

Contra:
- Akt 1/2/3 auf jeden Fall verbesserungsfähig (zu lange gedauert meiner Meinung nach)
- Es wurden Runen verkauft, ein absolutes NOGO, da auch El Runen z.B. gebraucht werden können und wenn es nur zum aufwerten ist!


Vom Teamplay her sollten wir auf jeden Fall zu sehen, dass wir einen Teamspeak Server bekommen (war anfangs ganz gut und fördert Kommunikation noch mal zusätzlich bzw. erleichtert sie enorm)


Charverteilung:
  • Charverteilung fand ich nun da wir leider früh unseren Paladin verloren haben etwas schwierig. Ich war als Sorc leider sehr oft an der front und musste mit meinen Feuerbällen noch schneller schießen und noch mehr Gegner töten, damit ich nicht drauf gehe :D
  • Hab von den anderen Chars eigentlich nie was mit bekommen außer den Necro wo der Block der Skelette oftmals wirklich sehr hilfreich war ;)
  • (Denke jeder von uns muss wissen, inwiefern sein Char zum Spielgeschehen beigetragen hat)
  • Fire Sorc fand ich allerdings mehr als gelungen, hab zwar leicht aufs Maul bekommen (aber bei Sorc ja normal), dafür aber auch wirklich guten Schaden ausgeteilt ab A2
  • Assasine sollte aber wirklich in A1/2 vorrausrennen und ab Harem sollten vll die Sorcs anfangen zu telen (sofern sie das Level haben)
  • Barbar und Paladin sollten definitiv dabei bleiben!
EXP Runs:

Für ein paar Tombruns um auf bis zu lvl 22/23 zu kommen wäre ich defenitiv dafür, da mann so auch leichter durch A3 kommt und ich glaube, das 23. Level dürfte man in A3/4 definitiv machen und mit glück sind wir mit lvl 24 bei den Urahnen, ansonstne würd ich gerne wissen ob man das lvl 25 nicht auch im Weltsteinturm machen kann.


Reset:
Zum Thema Reset, ich will noch mal die offizielle Ankündigung von Blizzard hören und sobald die da ist werde ich mir das noch mal überlegen ob ich nicht doch mitspielen kann!, vll kann ich mir ja den 29 dann frei nehmen ;)


Verbesserungsvorschläge:
Allgemein brauchen wir eine Assasine die rein auf Tempo ausgelegt ist und vll auf block (bis sie CE Traps haben kann) damit wir möglichst schnell von A nach B kommen
Das würde schon in Akt 1 viel bringen, nachdem man im Dunkelwald angekommen ist könnte die Assa weiter rennen zum Kloster und der Rest erledigt die Cain Q um in Tristram die Erfahrung abzustauben (Statik unbedingt erforderlich für Griswold!!!)

In Akt 2 wäre es dann so, dass während das eine Team in der Wurmgruft ist rennt die Assasine weiter zum Amulett.
Der Nekromant, zusammen mit dem Rest, könnte dann z.B. schon mal Radament aufsuchen und dabei weitere Erfahrungspunkte sammeln
Akt 2 - Wurmgruft: Es sollten meiner Meinung nach maximal 4 Leute in 2 Teams da drinne unterwegs sein, einer der vorweg läuft und nur am blocken ist (Barbar/Paladin) und 2 die Hinterher laufen und Schaden austeilen (Feuerzauberin/???) Die Feuerzauberin eignet sich hervorragend dafür!

Akt 2 - Geheime Zuflucht: Die Feuerzauberin kann ruhig alleine den Weg beschreiten, ein weiterer Blocker wäre aber nicht verkehrt. Die Teleportsorc sollte einfach einen weiteren Weg nehmen (alleine), die Assasine nimmt den dritten Weg zusammen mit einer der Eissorcs und der letzte Weg ist für den Paladin der z.B. Ansturm benutzen könnte gemischt mit Gedeihen und der letzten Sorc.

Sobald wir im Tal angekommen sind schließt sich die Gruppe am ersten Grab (das richtige) zusammen und metzelt das erstmal sauber, danach wird geschaut wieviele Gräber noch benötigt werden könnten.

Sobald alle Level 22-23 haben gehts rüber in Akt 3 und die Sorc legt sofort los mit dem Telen dazu erhält sie unter allen umständen sofortigen support von allen, sobald ein TP auf ist stürmen alle rein (wird per TS geklärt) es wird sofort Gold/besser noch Manatränke gesponsort an der Truhe



PS: Werde noch mal nach nem TS Server gucken
Zuletzt geändert von DoH-Falconius am 11 Sep 2011, 19:09, insgesamt 2-mal geändert.
"Deep into that darkness peering, long I stood there, wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortal ever dreamed before."

DoH-Neko
Beiträge: 1935
Registriert: 05 Dez 2007, 19:50
Wohnort: Dortmund/Coesfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Neko » 11 Sep 2011, 18:49

Ich denke man sollte Normal zügig, aber zusammen(!) durchspielen, um bei Ahnen mind. lvl 24 mit allen Chars zu sein. In Akt 3 könnte man paar Sachen überspringen, aber auch quests wie Rada bieten sich meiner Meinung nach an, da Sewers an sich auch ordentlich Exp geben.

Teamspeak wäre definitiv auch sehr wichtig, lässt sich alles einfach viel besser koordinieren.

Charverteilung denke ich bietet sich imo eher folgende an: 3 Sorcs, Barb, Pala, Assa, Nec, Drui oder an Stelle des Druiden nen 2. Pala

Exp. Runs erübrigen sich denke ich, wenn wir auf Normal einfach durchspielen ohne großartiges Rushen. Eventuell noch paar Tombs, um 1-2 Level zu gewinnen.

Beim Ladder-Reset hab ich vorraussichtlich keine Zeit :(


Hat aber trotzdem viel Spaß gemacht, einfach das Spiel nochmal so zu spielen, wies gedacht war ;)

DoH-Exertion
Beiträge: 206
Registriert: 21 Aug 2006, 13:14
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Exertion » 11 Sep 2011, 20:55

- Meiner Meinung nach ist eine Extra teleport sorc nicht von nöten. Man könnte beispielsweise die Light sorc auf beides skillen und wenn man im Nachhinein noch auf light spielen will in hölle oder ähnliches kann man ja Punkte reseten.

- Druide, Paladin, 3 Soso, Barbar, Trapse und Summoner sollte besser funktionieren

- Gut fand ich: Dass als Teleport vorhanden war, der Speed vom Run einiges angezogen hat. So wies sein soll.

- Unterschätzt hatten wir die Levelunterschiede die immer größer wurden ab akt 2. Man sollte meiner Meinung nach zusammen bleiben, soweit es geht. Dann entweder noch in Akt 2, 2-3 Tombruns durchführen, die uns auf ein gemeinsames lvl bringen 22-23 oder auch schauen dass man schnell zum Wp der Ahnen kommt und dann eben checkt wem wie viel Erfahrungspunkte bis lvl 24 noch fehlen. Dadurch können wir in akt 3- 4 sicher besser Nutzen aus den Erfahrungspunkten dort ziehen(bezieht sich auf methode 1)

- Niemand sollte einfach abhauen. Disconnect kann immer mal passieren aber 2-3 spieler auf Reserver die nebenher so gut wie es geht versuchen mit zu leveln wäre von Vorteil.

- Pdf von Indiablo vorher jedem zu lesen geben oder kurz zusammenfassen

- Ts server wäre definitiv von Nützen.

- Akt 3 kann man 10 mal schneller erledigen. Beispielsweise nehm ich mal an dass jede Zauberin bis akt 3 schon teleportieren als skill gelernt hat. Daher könnten diese versuchen schnell jedes einzelne teil des flegels zusammenzusuchen während die anderen sich bis travi durchkämpfen.

- Ob ich zeit hab am reset weiß ich noch nicht aber ich nehme es stark an ;)

Gruß

PS: Spaßfaktor is aber ziemlich groß, auch wenn alles geplanter is machts bestimmt noch etwas mehr spass (und ts)

DoH-Bonecrusher
Beiträge: 27
Registriert: 07 Aug 2011, 19:17
Wohnort: Hürth bei Köln
Kontaktdaten:

Entschuldigung wegen Ts3 Problemen

Beitrag von DoH-Bonecrusher » 11 Sep 2011, 22:45

Ich wollte mich nochmal bei euch wegen der Ts3 Probs entschuldigen.
Der Hauptadmin kannte euch nicht und hatte mich gebeten den Server zu verlassen obwohl er mir damals die Rechte für euch gegeben hatte.
Nachdem ich heute abend nochmals mit ihm gesprochen habe hat er sich auch wieder an euch erinnert und mir gesagt das es in vergessenheit geraten ist dadurch das man euch nicht gesehen hatte aufm Server.

Wir können den Ts 3 Server jetzt nutzen er wurde heute von 32 Slots auf 521 Slots angehoben und somit sollten keine Probleme mehr entstehen wir bekommen unseren eignen Channel für D2 / D3 in zukunft.

mfg Andy

DoH-Clown
Beiträge: 248
Registriert: 16 Jul 2008, 12:18
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Clown » 12 Sep 2011, 00:52

Oh man so ein Dreck ich wär gern dabei gewesen. Als Außenstehender kann ich nur sagen das ich bis min. Akt 3 zusammen spielen wuerde und mit nur 3 Sorcs weil man dann noch einen Defensiven Slot hat ( Druide ? 2. Paladin ? halte ich fuer das Schlauste. )

Ich wär sehr gern beim Reset dabei und kann ziemlich sicher am Reset teilnehmen sofern er am 28. statt findet!

Vorzugsweise wuerde ich eine Sorc oder Assa spielen gerne.


Soviel von mir.

p.s: Ich wär soo gern dabei gewesen heute :(

p.s.2: TS find ich gut Kommunikation ist einfach das A u. O bei sonem Projekt!

DoH-Damian
Beiträge: 432
Registriert: 28 Jan 2007, 14:31
Wohnort: Polen
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Damian » 12 Sep 2011, 09:04

Sorry Benny mein inet war aufeinmal weg ich konnte bis heute morgen 9 Uhr nicht ins inet

Benutzeravatar
DoH-Benny
Beiträge: 1437
Registriert: 16 Okt 2003, 21:02
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Benny » 12 Sep 2011, 13:18

Danke erstmal für eure Analysen des gestrigen Speedruns. :gut:

Ich arbeite gerade an einem Plan, der vieles der angesprochenen Dinge verbessern sollte.
Später kann sich dann jeder Teilnehmer am Besten den Plan ausdrucken und hinlegen beim Reset und somit weiss jeder Teilnehmer dann was gerade gemacht werden soll.

@Xilok: Super Sache, 521 Slots ist aber ne Menge.. soviel war nicht nötig. ;) Trotzdem denke ich, dass wir uns demnächst nochmal nach einem eigenen TS umsehen sollten, nur für alle Fälle.
@Clown: Würdest du evtl. auch Druide spielen? Ich denke so ein Feuer-Druide wäre evtl. eine prima Ergänzung.
@Damian: Kein Problem, wir haben auch so einiges an Erfahrung sammeln können. Nächstes mal evtl. über Handy-Inet (UMTS) kurz melden und sagen was los ist.

Der neue Speedrun-Plan wird voraussichtlich heute Abend oder morgen dann hier erscheinen.

Als Termin für einen weiteren Testlauf würde ich wieder den nächsten Sonntag vorschlagen. Es sei denn, es finden sich für Freitag oder Samstag mehr Leute. :hy:

MfG DoH-Benny
And the heavens... shall tremble

DoH-Falconius
Beiträge: 411
Registriert: 11 Apr 2010, 18:02
Wohnort: Schleswig Holstein
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Falconius » 12 Sep 2011, 15:29

Freitag und Samstag habe ich definitiv keine Zeit, das kann ich dazu schon mal sagen! :)
"Deep into that darkness peering, long I stood there, wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortal ever dreamed before."

DoH-HERO
Beiträge: 591
Registriert: 23 Okt 2008, 15:03
Wohnort: germany
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-HERO » 12 Sep 2011, 17:39

Hallo Ihrs...

ich kann nur bestätigen was einige hier angemerkt haben. Hat mir echt super Spass gemacht. Hatte zwar zum Schluss eine echte Dröhnbirne war aber egal.

Die Sorc die ich gespielt habe hatte ich nur auf Light Schaden geskillt. Ich habe gedacht es war geplant das Benny die Tele Sorc skillt deshalb habe ich alles auf light gesetzt und hatte zum Schluss 1-326 Schaden.
Und trozdem hat das nicht gereicht das war einfach zu wenig. Benny und ich sind in der geheimen Zuflucht einen Weg alleine gegangen und wir hatten keine oder wenig Chance einfach zu wenig Dmg.
Die Sorc war die absolute Mana Schleuder echt extrem soviel Pots konnte ich gar nicht mitnehmen.

Das Gold ging mir aus und dann ging nix mehr.
Wobei mir mit dem Gold was eingefallen ist: Es gibt Chars die nicht soviel Gold benötigen man könnte einfach das Gold im Lager dropen und jeder kann bei Bedarf darauf zurückgreifen. Natürlich nicht um Items zu kaufen^^

Also meine Sorc fand ich voll kacke hätte besser nen Druid gespielt. Schön mit Eichbaumweiser und herbeigerufenen (Raben,Wolf und Aasranke).

Ach ja nochwas Cain hätte ich mir erspart einfach der Zeit wegen.

Tombruns sind auch voll Ok. Vieleicht sollte man ea aber auch so machen das wenn einige soweit sind um die Ahnen zu machen das durchzuziehen um in Alp gehen zu können.

Die könnten dann mit dem Rest in Normal Cow-Runs machen die sind sehr effektiv und nicht so zeitintensiv wie Tombs.

So mehr fällt mir nicht ein.

Gruß Luddi :ww:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast