GIGA TV wird eingestellt

Archiviert aus dem alten Forum.
Gesperrt
DoH-Hyrael
Beiträge: 1400
Registriert: 02 Okt 2004, 10:46
Wohnort: Graz (Österreich)
Kontaktdaten:

GIGA TV wird eingestellt

Beitrag von DoH-Hyrael » 14 Feb 2009, 13:58

Heute gab GIGA bekannt, dass es den Sender, der über 10 Jahre hinweg der Inbegriff für "Interaktives Fernsehen" war, ab Ende März nicht mehr geben wird. Die Ursache der Einstellung liegt darin begründet, dass sich die Premiere AG, Eigentümer von GIGA, angesichts der aktuellen Marktsituation auf ihr Kerngeschäft fokussieren will, das Abonnentenfernsehen.



Liebe GIGA Community,

es gibt keinen einfachen Weg zu schreiben, was ich Euch nun mitteilen werde. Aber es gibt einen richtigen - den direkten.

Wir werden unseren Geschäftsbetrieb einstellen. GIGA wird es ab Ende März nicht mehr geben. Ab sofort werden wir daher kein neues Programm mehr senden.

Diese Meldung wird in einigen Minuten über die Presseverteiler veröffentlicht - Ihr erfahrt es als erste, unmittelbar nach dem GIGA Team selbst. Das ist jetzt sicher nicht gleich und einfach zu verstehen.

Was ist passiert und warum ist das passiert?

Die Premiere AG, unser Eigentümer, wird sich zukünftig mehr um sein Hauptgeschäft, das Abonnentenfernsehen kümmern.

Das ist für uns alle eine traurige Entscheidung und sehr schade, da wir mit Premiere immer ein konstruktives Miteinander hatten. Mit Hilfe von Premiere haben wir GIGA seit unserem Relaunch im letzten August wieder konsequent zu Eurer Community umbauen können. Dabei lag der Schwerpunkt darauf, wieder die einzigartige Symbiose aus Web und TV zu gestalten und vor allem zu leben!

Wir haben Euch im TV über die wichtigsten Gaming News informiert und Euch hoffentlich oft genug die spannendsten Bilder neuer unglaublicher Video- und Computerspieleentwicklungen gezeigt. Im Web haben wir uns darüber gefreut, dass Ihr täglich die Möglichkeit genutzt habt bei GIGA mitzuwirken. Hier ging es nicht um langweilige Web 2.0 Anwendungen, sondern darum gemeinsam eine Idee zu leben.

Ihr habt spannende User News geschrieben, Eure Meinung zu wirklich allen Themen zum Ausdruck gebracht, eigene Themensites gebaut, Blogs angelegt und Fotogalerien erstellt. Seit November konntet Ihr darüber hinaus jede unserer Sendungen innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Erstausstrahlung im TV auch über unseren Webplayer anschauen und und und... Vieles könnten wir noch besser machen, das wissen wir, und sehr gerne hätten wir diesen Weg mit Euch fortgesetzt. Auch die Entwicklung der erzielten Reichweiten im Web zeigt: Der Weg war richtig.

GIGA konnte dank Euch seine Leistungsdaten im Web deutlich steigern und hat den letzten Monat mit einem Rekordwert Eurer Website-Besuche abgeschlossen: fast 2,5 Mio. Visits zählte die IVW im Januar. Das ist seit Beginn der Wiederaufnahme GIGAs in die IVW-Zählung der höchste Wert. Danke dafür!

Unsere neue Strategie hat uns außerdem das beste Geschäftsergebnis seit zehn Jahren ermöglicht!

Das sind Fakten - die wischt keiner mehr vom Tisch. Fakt ist leider auch, dass es Vorzeichen gibt, die keine guten Aussichten ermöglichen.

Der Werbemarkt für Fernsehsender lässt immens nach. Selbst große Sender klagen bereits über bis zu zweistelligen Umsatzrückgängen und Werbekunden investieren nur verhalten in Werbung- und Marketingkampagnen.

Das hat auf kleine Sender wie uns erschütternde Auswirkungen. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Werbemarkt im Bereich Gaming stark eingebrochen ist. Man sieht an den Umsätzen der Verlage für Fachzeitschriften wie die Werbeerlöse dort schrumpfen.

Das heißt in Kurzform: GIGA hat seit Einführung der neuen Struktur zwar stark zugelegt, wird den Herausforderungen - gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise - aber nicht gewachsen sein.

In den nächsten Wochen prüfen wir alle Möglichkeiten, GIGA.de - Eure Community - weiter zu erhalten. Wir verhandeln dazu mit möglichen Partnern Ich verstehe, wenn Ihr jetzt geschockt seid.

Ihr versteht sicher, dass auch wir vor allem traurig sind. Darum möchte ich in gelernter Weise enden, wie GIGA 1998 angefangen hat. Hier ist mein Artikel - jetzt kommt Ihr. Lasst Euren Gedanken freien Lauf, redet und kommuniziert, per Comments, Mails und im Forum.

Nutzt wie immer Eure Community! Zeigt uns noch einmal, welche Kraft in Euch steckt - zeigt, dass mein Team nie umsonst für ein gutes GIGA gekämpft hat. Danke für zehn Jahre GIGA, danke für ein Stück Mediengeschichte, danke an mein Team, das nie aufgegeben hat! Eure Fragen an mich könnt Ihr gleich hier posten - ich werde vrsuchen, sie alle zu beantworten. Mit besten Grüßen Stephan



Quelle : giga.de

--

Schade drum. Ich verfolge Giga nun seit ca. 5 Jahren. Ich denke, dass es trotzdem am neuen Format liegt ... seitdem ist Giga wirklich nicht mehr das gelbe vom Ei. Wie auch immer... ich hoffe, dass vor allem die Moderatoren schnell eine vergleichbare Beschäftigung finden. Vorallem Nils und Etienne haben bei mir für einige Lacher gesorgt. So eine Symphatie konnte ich bisjetzt bei keinem anderem Sender finden. Danke Giga.

Mit freundlichen Grüßen,
Luke
Green Day - 3.11.2009 München, Olympiahalle
Green Day - 6.11.2009 Wien, Stadthalle

8o

Benutzeravatar
DoH-Endstufe
Beiträge: 993
Registriert: 28 Okt 2005, 20:41
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Endstufe » 14 Feb 2009, 17:38

SCHEISS ASTRA DIGITAL !
Ladder 3 + 4 Owned By Endstufe

Ich hab das Bild mal auch aus der Signatur entfernt, weil: nicht mehr vorhanden -JD


Satan liebt dich

Benutzeravatar
DoH-Benny
Beiträge: 1437
Registriert: 16 Okt 2003, 21:02
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von DoH-Benny » 16 Feb 2009, 20:45

Schade drum aber ich habs schon lange nicht mehr gesehen. :(
And the heavens... shall tremble

Katja
Beiträge: 1408
Registriert: 05 Mai 2006, 22:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Katja » 17 Feb 2009, 08:33

Original von DoH-Benny
Schade drum aber ich habs schon lange nicht mehr gesehen. :(
dito^^

btw. sie schließen auch noch 2 weitere Sender wegen 269Millionen roten Zahlen

hier der Artikel, falls interesse besteht:
http://www.heise.de/newsticker/Premiere ... ung/132638
Bild

MuMuKuh
Beiträge: 181
Registriert: 27 Mai 2006, 22:13
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von MuMuKuh » 17 Feb 2009, 15:39

tja erst raus ausm normalen kabelTV,
dann gehen alle guten moderatoren
und jetz is ganz schluss....

rip giga

Carnage
Beiträge: 195
Registriert: 17 Feb 2009, 14:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Carnage » 17 Feb 2009, 16:27

rip :(

die zahllosen wc3-sonntage waren der hammer...
Bild

NoMercy
Beiträge: 345
Registriert: 10 Jun 2008, 11:15
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von NoMercy » 17 Feb 2009, 19:04

Original von DoH-Katja
Original von DoH-Benny
Schade drum aber ich habs schon lange nicht mehr gesehen. :(
dito^^

btw. sie schließen auch noch 2 weitere Sender wegen 269Millionen roten Zahlen

hier der Artikel, falls interesse besteht:
http://www.heise.de/newsticker/Premiere ... ung/132638
Besteht aber kein Interesse, sowas kannst du dir in Zukunft sparen du Ignorant !















^^^^^

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste